Coaching On Air

Die Infoseite von ZONO Radio Jena.

„Fairness kann man nicht einklagen“: Der DFB lässt dem FC Carl Zeiss Jena kaum noch eine reelle Chance zum Klassenerhalt

Hinterlasse einen Kommentar

fussbälle - Symbolfoto - Bildquelle FCC

(red + Content der DFB) – In der völlig verfahrenen Situation um die Art der Fortführung der 3. Fußball-Bundesliga hat sich der DFB mit großer Mehrheit gegen Fairness und gleiche Rechte für alle Vereine entschieden und damit dem FC Carl Zeiss Jena als Tabellenletzten der Liga die Chancen zum Klassenerhalt erheblich erschwert.

Der Außerordentliche DFB-Bundestag stimmte am Montag für eine Fortsetzung der Saison in der 3. Liga, obwohl Vereine wie der FCC, der Hallische FC oder  zugestimmt. Dazu aus der Pressemitteilung des DFB vom 25.05.2020:

„Der Außerordentliche DFB-Bundestag hat heute der Fortsetzung der Saison in der 3. Liga zugestimmt. (…) Die 3. Liga nimmt ihren Spielbetrieb am 30. Mai mit dem 28. Spieltag wieder auf. Der Rest der Saison wird durchgehend im Rhythmus englischer Wochen absolviert, enden soll

die Saison mit dem 38. Spieltag am 4. Juli.  (…) Im Zuge des heutigen Beschlusses wurde der DFB-Vorstand vom DFB-Bundestag ermächtigt, über weitergehende Regelungen zu entscheiden – beispielsweise für den Fall, dass im Verlauf der Saison doch noch eine vorzeitige Beendigung der Spielzeit nötig werden sollte. Dies umfasst die Festlegung der spieltechnischen Folgen eines Abbruchs, insbesondere die Regelungen über die Wertung der Spielzeit einschließlich des Auf- und Abstiegs.“

Für den FCC heißt dies, er hat in knapp fünf Wochen über ganz Deutschland verteilt insgesamt elf Spiele zu absolvieren, davon gleich sechs mit einem Abstand von nur knapp drei Tagen Pause:

31.05.2020 = Heimspiel gegen den Chemnitzer FC
03.06.2020 = Auswärtsspiel gegen Duisburg
07.06.2020 = Heimspiel gegen 1. FC Kaiserslautern
10.06.2020 = Auswärtsspiel gegen FC Würzbürger Kickers
14.06.2020 = Heimspiel gegen KFC Uerdingen 05
17.06.2020 = Auswärtsspiel gegen FC Hansa Rostock
21.06.2020 = Heimspiel gegen FC Viktoria Köln
24.06.2020 = Auswärtsspiel gegen den Halleschen FC
28.06.2020 = Heimspiel gegen den FC Bayern München II
01.07.2020 = Auswärtsspiel gegen den SpVgg Unterhaching
04.07.2020 = Ligaabschied zuhause gegen SG Sonnenhof Großaspach

Dies sind , was Hein- und Auswärtsspiele betrifft, jedoch nur Annahmen, weil beispielsweise das „Heimspiel“ gegen Chemnitz am 31. Mai NICHT in Jena stattfinden kann, denn die Thüringer Landesregierung hat nach wie vor „professionellen Mannschaftssport“ bis einschließlich 05.06.2020 untersagt. Da man keinen Unterschied zwischen Breiten- und Profisport machen wolle, müsse man „hier eine harte Position vertreten“, erklärte Thüringens Sportminister Helmut Holter (Die Linke) im Deutschlandfunk. Stattfinden wird die Begegnung nach letzten Informationen entweder in Meppen oder in Würzburg.

Die Spieler und Betreuer des FCC sind bereits seit Montag in der Sportschule des Sächsischen Fußball-Verbandes in Leipzig in Quarantäne gegangen. Klar ist, dass die Jenaer Mannschaft auch am 04. und 05.06. kein Mannschaftstraining machen darf, weshal sie wohl bis zum Spiel gegen Kaiserslautern am 06.06. in NRW verbleiben und auf fremden Plätzen trainieren muss.

Autor: RADIO JENA Redaktion JENAhoch2

Die Rundfunkinitaitive "103komma4 FM" startete am 01.01.2000 bei Radio OKJ das lokale Hörfunkprogramm "Radio Jena". Ab 2007 erschien mit "Lichtstadt.Netz" (später "Lichtstadt.News") ein erstes Online-News-Angebot von Radio Jena, das 2014 zum Omnichannel-Media-Portal "JEZT" (heute: "JENAhoch2") ausgebaut wurde. Die gemeinsame Radio- und Online-Redaktion erarbeitet Reportagen, Analysen, Berichte und Infos. "JENAhoch2" wird ehrenamtlich betrieben, ist nicht-kommerziell und erzielt auch keinerlei Einnahmen durch die Veröffentlichung von Reklame.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s