JENAhoch2 | Omnichannel-Media

Die Infoseite von ZONO Radio Jena.

Neue Möbelhäuser in Gera: XXXLutz und Mömax erhalten vom Stadtrat „Grünes Licht“ für zwei Neubauten an der A4

Hinterlasse einen Kommentar

(red) – Mit einem über 60 Mio. Euro schwere Investitions.Bebauungsplan stellte der Geraer Stadtrat letzte Woche in seiner Sitzung im KuK die Weichen für XXXLutz und Mömax, sich in der Otto-Dix-Stadt anzusiedeln.

Nun sollen im Gewerbegebiet Tinzer Straße an der Autobahn A4-Anschlussstelle Gera-Langenberg insgeamt rund 62 Mio. Euro investiert und bis zu 240 Arbeitsplätze geschaffen werden. Wie die österreichische XXXL-Lutz.Gruppe bekannt gab, seien 36.000 qm Verkaufsfläche und 18.000 qm Lagerfläche geplant.

Nach Angaben von Baudezernent Michael Sonntag (parteilos) entstünden der Stadt Gera aus dem B-Plan keinerlei Kosten, da sich der Investor zur vollständigen Übernahme der Planungs- und Erschließungskosten verpflichtet habe.

Autor: RADIO JENA Redaktion JENAhoch2

Die Rundfunkinitaitive "103komma4 FM" startete am 01.01.2000 bei Radio OKJ das lokale Hörfunkprogramm "Radio Jena". Ab 2007 erschien mit "Lichtstadt.Netz" (später "Lichtstadt.News") ein erstes Online-News-Angebot von Radio Jena, das 2014 zum Omnichannel-Media-Portal "JEZT" (heute: "JENAhoch2") ausgebaut wurde. Die gemeinsame Radio- und Online-Redaktion erarbeitet Reportagen, Analysen, Berichte und Infos. "JENAhoch2" wird ehrenamtlich betrieben, ist nicht-kommerziell und erzielt auch keinerlei Einnahmen durch die Veröffentlichung von Reklame.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s