JENAhoch2 | Omnichannel-Media

Die Infoseite von ZONO Radio Jena.

„Corona-Hotspot Jena am 19.02.2021“: Infektionszahlen steigen wieder an / Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt nun bei 75,8

Hinterlasse einen Kommentar

(Radio Jena + Content der Stadt Jena) – In Thüringen, als deutschlandweit am stärksten von der Pandemie betroffenem Bundesland, steigt die Zahl der Neuinfektionen wieder stark an. Die 7-Tage-Inzidenz lag laut Robert Koch-Institut (RKI) und Staatskanzlei gestern bei 119,5 gegenüber 111,6 am Tag zuvor. Der Freistaat Thüringen ist das einzige Bundesland, in dem die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche über 100 liegt.

Dem Fachdienst Gesundheit der Stadt Jena wurden in den vergangenen 48 Stunden 39 neue SARS-CoV-2 Infektionen gemeldet, wohingegen nur 9 Person als genesen gemeldet werden konnte. Nach Angaben des FD Gesundheit stehen die Fälle vorwiegend in Zusammenhang mit Kuraufenthalten außerhalb von Jena und nachfolgenden Kontaktinfektionen. Eine Infektion ist im Abbe-Gymnasium aufgetreten; da dort konsequent auch im Unterricht medizinische Masken getragen werden, wurden am Abbe-Gymnasium nur einzelne Personen in Quarantäne gesandt.Zudem ist in einem Seniorenheim Ausbruchsgeschehen zu verzeichnen. Die gesamte Einrichtung wird am Montag getestet. Auch eine Kita ist durch eine Infektion betroffen. Hier musste eine Lerngruppe ein Quarantäne gesandt werden..

Weitere Informationen zum Infektionsgeschehen:

Es wurden bisher 27 Virusmutationen typisiert. Dies bedeutet den Nachweis einer geänderten Variante des SARS-CoV-2-Virus. Durch die langwierigere Sequenzierung wurden derzeit 6 britische und 5 südafrikanischen Mutationen in Jena identifiziert. Seit Beginn des Jahres waren im Notbetreuungs-Status in Schulen und Kitas insgesamt 18 Einrichtungen/ Gruppen von Quarantänemaßnahmen betroffen aufgrund jeweils eines positiven Falls in den Einrichtungen. Die Fälle haben sich etwa jeweils zur Hälfte auf Schüler und pädagogisches Personal verteilt. Immer wieder treten auch Infektionen im beruflichen Umfeld auf. Die Verbreitung des Virus ist sehr oft auf gemeinsam verbrachte Pausen zurückzuführen.

Der Fachdienst Gesundheit appelliert in diesem Zusammenhang, auch im Arbeitsumfeld konsequent auf Kontaktbegrenzungen und Abstandsregelungen zu achten. Mit Ablauf dieser Woche wurden in 12 von 13 Jenaer Pflegeheimen Impfungen durch das mobile Impfteam der Kassenärztlichen Vereinigung vorgenommen. Die Zweitimpfungen laufen in den Einrichtungen planmäßig.

Die Jenaer Statistik am 19.02.2021

            • Anzahl aktiver Fälle: 223
            • davon in den letzten 24 Stunden: 27

            • stationäre Fälle: 17
            • davon schwere Verläufe: 4

            • Infizierungen der letzten sieben Tage: 82
            • Sieben-Tage-Inzidenz für Jena: 75,8

            • Infizierte insgesamt seit dem 14.03.2020: 2.824
            • Gestorbene insgesamt: 57

            • Genesene insgesamt: 2.544
            • davon in den letzten 24 Stunden: 2

            • Quarantänezahl (Stand 16.02.2021): 676

Zu den statistischen Zahlen: 

Durch die Umstellung auf die Software SORMAS sind weitere kleine Korrekturen der Corona-Zahlen notwendig. Die Zahlen der letzten sieben Tage stellen sich nun wie folgt dar: 11.02. = 16 Infektionen / 12.02.= 13 Infektionen / 13.02. = 9 Infektionen / 14.02. = keine Infektion / 15.02. = 4 Infektionen / 16.02. = 17 Infektionen / 17.02. = 15 Infektionen. Damit wurden 74 Fälle in den letzten 7 Tagen gemeldet und die daraus folgende Inzidenz liegt bei 68,4.

Autor: RADIO JENA Redaktion JENAhoch2

Die Rundfunkinitaitive "103komma4 FM" startete am 01.01.2000 bei Radio OKJ das lokale Hörfunkprogramm "Radio Jena". Ab 2007 erschien mit "Lichtstadt.Netz" (später "Lichtstadt.News") ein erstes Online-News-Angebot von Radio Jena, das 2014 zum Omnichannel-Media-Portal "JEZT" (heute: "JENAhoch2") ausgebaut wurde. Die gemeinsame Radio- und Online-Redaktion erarbeitet Reportagen, Analysen, Berichte und Infos. "JENAhoch2" wird ehrenamtlich betrieben, ist nicht-kommerziell und erzielt auch keinerlei Einnahmen durch die Veröffentlichung von Reklame.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s