JENAhoch2 | Omnichannel-Media

Die Infoseite von ZONO Radio Jena.

„Corona-Hotspot Jena am 30.04.2021“: Neuinfektionen traten vermehrt im beruflichen Umfeld auf / Inzidenzwert weiter unter 150

Hinterlasse einen Kommentar

(Stadt Jena) – Der Fachdienst Gesundheit hat dem Robert-Koch-Institut in den vergangenen 48 Stunden 52 SARS-CoV-2 Infektionen gemeldet. 33 Personen sind genesen. Infektionen traten an Kitas und Schulen, in einer Gemeinschaftsunterkunft sowie weiterhin im familiären und im beruflichen Umfeld auf.

Jenaer Statistik am 30.04.2021:

Anzahl aktiver Fälle: 450

davon in den letzten 24 Stunden: 18

stationäre Fälle: 16

davon schwere Verläufe: 4

Infizierungen der letzten sieben Tage: 161 (Vortag: 164)

Sieben-Tage-Inzidenz für Jena: 144,6 (28. April: 147,3; 27. April: 136,5)

Infizierte insgesamt seit dem 14.03.2020: 3.962

Verstorbene insgesamt: 67

Genesene insgesamt: 3.445

davon in den letzten 24 Stunden: 14

Personen in Quarantäne: 1.466 (Stand 26.04.2021)

Autor: RADIO JENA Redaktion JENAhoch2

Die Rundfunkinitaitive "103komma4 FM" startete am 01.01.2000 bei Radio OKJ das lokale Hörfunkprogramm "Radio Jena". Ab 2007 erschien mit "Lichtstadt.Netz" (später "Lichtstadt.News") ein erstes Online-News-Angebot von Radio Jena, das 2014 zum Omnichannel-Media-Portal "JEZT" (heute: "JENAhoch2") ausgebaut wurde. Die gemeinsame Radio- und Online-Redaktion erarbeitet Reportagen, Analysen, Berichte und Infos. "JENAhoch2" wird ehrenamtlich betrieben, ist nicht-kommerziell und erzielt auch keinerlei Einnahmen durch die Veröffentlichung von Reklame.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s