Coaching On Air

Die Infoseite von ZONO Radio Jena.

STADTRAT LIVE: Heute wieder ab 17:15 Uhr im Radio zu hören!

Hinterlasse einen Kommentar

(Radio Jena, das lokale Hörfunkprogramm bei Radio OKJ) – Wie immer kann man unsere Sendung STADTRAT LIVE in Jena und der Region über Antenne hören, man findet sie im Kabelnetz Ostthüringen und auf dem Infokanal von ZONO Radio Jena im Internet. Um sie live online anzuhören braucht man einfach nur ganz oben auf unserer Webseite die Funktion „ONLINE-RADIO“ anzuklicken.

STADTRAT LIVE beginnt um 17:15 Uhr und auf der 29 Punkte umfassenden Tagesordnung der 23. Sitzung gibt es unter anderem diese Themen:

– Aussprache zur Großen Anfrage „Digitalpakt Schule und digitales Lernen in Jenaer Schulen“

– Große Anfrage Fraktion Bündnis 90/Grüne zur „Vorbereitung der Stadt Jena auf die Folgen des Klimawandels“

– Gründung einer einfachen kommunalen Arbeitsgemeinschaft mit der Gemeinde Großschwabhausen

– Öffentlich-rechtlicher Vertrag zur Schaffung von mietpreis- und belegungsgebundenem Wohnraum (Jenaer
Modell zum Sozialwohnungsbau) als weiterer Baustein der Jenaer Wohnungspolitik

– Beschlussvorlage FDP-Fraktion „Eine digital gestützte Stadtführung

Es ist sichergestellt, dass die Sitzung nach den Vorgaben der Zweiten und Dritten Thüringer Verordnung grundlegende Infektionsschutzregeln und außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 erfolgt. Dies bringt es mit sich, dass Teil 1 von 17:00 bis 19:00 Uhr stattfindet und Teil 2 von 20:00 bis 21:30 Uhr stattfindet.

Bei Nichtabarbeitung der Tagesordnung findet die Fortsetzung der 23. Sitzung des Stadtrates am morgigen Donnerstag, den 17.06.2021, 17:00 Uhr ebenfalls im Volkshaus, Carl-Zeiss-Platz 15, 07743 Jena statt.

Zu hören ist ZONO Radio Jena über Antenne von Camburg bis Orlamünde und Apolda bis Eisenberg auf der UKW-Frequenz 103,40 MHz sowie im Kabelnetz Ostthüringen auf 107,90 MHz. Die aktuelle Tagesordnung kann man sich HIER als PDF-Datei ansehen.

Autor: RADIO JENA Redaktion JENAhoch2

Die Rundfunkinitaitive "103komma4 FM" startete am 01.01.2000 bei Radio OKJ das lokale Hörfunkprogramm "Radio Jena". Ab 2007 erschien mit "Lichtstadt.Netz" (später "Lichtstadt.News") ein erstes Online-News-Angebot von Radio Jena, das 2014 zum Omnichannel-Media-Portal "JEZT" (heute: "JENAhoch2") ausgebaut wurde. Die gemeinsame Radio- und Online-Redaktion erarbeitet Reportagen, Analysen, Berichte und Infos. "JENAhoch2" wird ehrenamtlich betrieben, ist nicht-kommerziell und erzielt auch keinerlei Einnahmen durch die Veröffentlichung von Reklame.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s